Samstag, 16. Juni 2012

Regengrau Vs. Lila Schoki

Juni 2012

Regen, Regen, und noch mehr Regen.
2012 ist mir bisher eindeutig zu viel April und zu viel Nasses Grau!
Die Kinder und ich selbst waren bereits zu viel Krank.
Und überhaupt ist hier im Hause PhotoAuge viel zu viel Lagerkoller!

Schokolade soll ja angeblich Glücklich machen.
Sewbeedoo mag nicht nicht nur Schokolade, sie näht aus der Verpackung einer gewisser lila Alpenkuh auch noch hübsche kleine Täschchen. Und das ist genau so eine von den Ideen, welche ich hier brauchte, um ein kleines Geheim Projekt in die Tat um setzen zu können.

Also Reißverschluß, viele verschiedene Stoffe und einen Haufen lila Schoki besorgt und los gelegt....

Lila Täschchen

Ich habe die Täschchen etwas anders gearbeitet als Sewbeedoo. Statt nur eine verwende ich zwei Verpackungen pro Täschchen. Das lässt mir ein wenig mehr Spielraum bei der Größe und der Verarbeitung.

Der erste Prototyp:

Lila Täschchen

17 verschiedene Sorten Milka gibt es derzeit.
16 Täschchen brauche ich für mein ursprüngliches Projekt.

Aber im Hause PhotoAuge bleibt eine Idee selten genau so wie sie ist.
Die Kinder wollten auch jeweils ein Täschchen. Der Große möchte außerdem gerne eins verschenken. Der Gatte ebenfalls. Und bevor wieder ALLE in meinem Umfeld ein Täschchen haben, nur ICH SELBST nicht, habe ich mir auch noch eins auf den Stapel gelegt.

Lila Täschchen

Kombiniert man nun jeweils 2 verschiedene Sorten habe ich 289 Möglichkeiten jeweils ganz individuelle Täschchen zu fertigen!
Auf meinem Tisch liegen nun erst mal 25. Bestimmt nicht die letzten. Die ersten Freunde haben bereits ihre Wünsche angemeldet!

Lila Täschchen

PS:
Nein, ich habe die Schokolade NICHT gegessen! Ich habe sie in Zellophan verpackt, mit Kräuselband dekoriert und werde sie hinterher in die fertigen Taschen stecken!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Werte Blogleser

Die Kommentar Funktion steht ab sofort nur noch registrierten Google Nutzern zur Verfügung.

Danke für euer Verständnis

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...