Freitag, 7. Dezember 2012

Nikolaus - und weitere Katastropfen

Erinnert ihr euch noch? Die Kinder hatten auf der Weihnachtsfeier vom FC Kids Club Nikolaussocken bekommen. Und ich hatte plötzlich ein Problem!

Auf den letzten Drücker, genau genommen am Nachmittag des 5.Dezember, habe ich dann doch noch in meiner Stoffkiste gekramt. Weil ich mich allerdings nicht für ein Stoffmuster entscheiden konnte sind gleich vier Socken entstanden.

Nikolaussocke

Die Schlaufen habe ich dann Abends vor dem Fernseher noch schnell per Hand angenäht. Am nächsten Morgen war neben Freude auch großes Staunen bei den Kindern angesagt.
"Mama? Wo kommen denn jetzt die großen Socken für die Eltern her?"

Nikolaus

Eigentlich legt der Nikolaus seinen Kram ja in geputzte Stiefel. Schon vor Jahren sind wir aber auf Socken umgestiegen. Der Grund ist ein ganz praktischer. Die Socken können erst mal hängen bleiben bis am Nachmittag mehr Zeit ist als im üblichen Morgenchaos!

Rocher Bäumchen

Die Kinder sind aber nicht die einzigen Menschen die sich an diesem Morgen erfreuen sollten.
Nach Unterrichtsbeginn habe ich mich mit einer Tüte voller selbst gefertigter Rocher Bäumchen ins Lehrerzimmer der Förderschule geschlichen und dort ein wenig Nikolaus gespielt.

Rocher Bäumchen
Rocher Bäumchen

Nach Schule und Hausaufgaben durften die Kinder dann endlich ihre Socken leeren.
Mit vielen leiseren und lauteren "Juhu´s", "Oh´s" und "Quitsch´s" wurde der Inhalt kommentiert.

Nikolaus

In unseren eigenen Socken war natürlich ein bißchen was anderes drin. ;-)

Nikolaus

Der Gatte hat derweil die einzigen 5cm² Glatteis im ganzen Ort dazu genutzt sich gekonnt auf den Allerwertesten zu legen. Ironie des Schicksals: Er war auf dem Weg zu einem Termin beim ....... *trommelwirbel* ...... Orthopäden! Eigentlich ja wegen Rücken, Bein und Knie. Aber wenn man schon mal da ist, kann man sich ja auch mal den Röntgenraum von innen betrachten.

Ergebis: Ein angebrochenes Handgelenk.
Voraussichtlicher Heilungsprozeß: vier Wochen.
Ich glaube ich werde langsam wahnsinnig!

Böser Nikolaus !

Spruch des Tages:
Wenn ICH mich jetzt auch noch mal aufs Knie oder so lege, können die Kinder sich in autonomer Selbstversorgung üben. Alt genug sind sie ja inzwischen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Werte Blogleser

Die Kommentar Funktion steht ab sofort nur noch registrierten Google Nutzern zur Verfügung.

Danke für euer Verständnis

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...