Freitag, 29. März 2013

Immer wieder Rheinpark

Ferienzeit!
Und endlich mal EIN TAG so was wie FRÜHLING!

Also die Jungs, Strickzeug, Tee und Kekse eingepackt und ab an die Luft mit uns.
Der Rheinpark sollte es werden. Denn da kommen wir nicht ganz so oft hin.

Rheinpark Köln

Erste Andeutungen von Frühling:

Rheinpark Köln
Rheinpark Köln

Blauer Himmel und lange Schatten am Spielplatz. Was ein Anblick!

Rheinpark Köln

Und das passiert wenn man sich bei der Bildbearbeitung mal "verklickt"! *lach*
Hat aber was, wie ich finde.

Rheinpark Köln

Während die Kinder erst mal eine Runde tobten, habe ich es mir auf einer Bank gemütlich gemacht.

Rheinpark Köln

Meine Jungs! Ganz schön groß sind sie geworden!

Rheinpark Köln

Was mir am Rheinpark so gefällt? Er ist einzigartig!
Er ist weit genug von daheim weg und immer ein Ausnahmeziel zu bleiben.
Es gibt genug Bänke, genug Sonnenlicht, aber auch genug Schatten.
Der Spielplatz ist recht außergewöhnlich. Sowohl von der Größe her, als auch von den Spielangeboten.
UND: Es gibt Toiletten! Alte, enge, sanierungsbedüftige Toiletten aus Bundesgartenshowzeiten zwar, aber immerhin Toiletten. Und damit wird dieser Spielplatz zum idealen Ziel an Tagen wo FRAU öfter mal für Mädchen muss, die Jungs aber trotzdem dringend mal gelüftet werden müssen. ;-)

Rheinpark Köln

Zugegeben, es war noch nicht all zu warm. Irgendwas zwischen 5°C und 8°C. Und so mancher Zaungast hat schon etwas seltsam geguckt wie ich da auf der Bank saß und an einer Socke herum gestrickt habe. Aber es war SONNE! Und gegen kalte Hände gibt es Handschuhe.

Rheinpark Köln

Das Kindlein hat sich gar so sehr über den Sonnenschein gefreut daß seiner Jacke der vorletzte Todesstoß versetzt wurde.

Rheinpark Köln

Was denn?
Ihr habt die Sonne noch nicht gesehen?
Kein Problem, hier ist sie!

Rheinpark Köln

Auf dem Rückweg zum Bus sind wir noch am Schnullerbaum vorbei gegangen.
So ohne Laub und dann noch im Gegenlicht habe ich ihn allerdings auch noch nicht gesehen.

Rheinpark Köln

Insbesondere das Kindlein ist ganz fasziniert vom Schnullerbaum. Er selbst hat ja NIE geschnullert!

Rheinpark Köln

Der Frühling steht so was von in den Startlöchern, wenn das erst mal los geht blüht wahrscheinlich alles gleichzeitig. Das wird ein Fotografenfest kann ich euch sagen. Hoffentlich finde ich dann ein bißchen Freizeit für mich.

Rheinpark Köln
Rheinpark Köln

Ach Ja, und der HIMMEL!
Einmal nach Westen.......

Rheinpark Köln

......und einmal nach Norden.

Rheinpark Köln

Zum Abschluß des wunderschönen Tages gab es noch grandioses goldenes Abendlicht am Deutzer Bahnhof.

Rheinpark Köln



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Werte Blogleser

Die Kommentar Funktion steht ab sofort nur noch registrierten Google Nutzern zur Verfügung.

Danke für euer Verständnis

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...