Mittwoch, 7. Januar 2015

Dunkle Beeren Mojos .... für die Hände

Diese schönen Armstulpen habe ich bereits im November gestrickt und verschenkt.
Allerdings sind sie so verdammt knapp fertig geworden, daß ich keine Gelegenheit mehr hatte sie noch vor die Linse zu nehmen.
Freitags abgenadelt, schnell durchs Wollbad gezogen, über Nacht vor die Heizung gehangen, und Samstags schon verschenkt.


Fotografiert habe ich sie dann bei unserem Stricktreff im Ikea Köln Butzweiler Hof. Wo die Lichtverhältnisse natürlich nicht unbedingt optimal waren, so daß die Farben leider arg verfälscht sind.


Es sind Partner-Armstulpen. Passend zu den Mojos für die Hände, welche ich fürs Wichteln kreiert und bereits verschenkt hatte. Nur dieses mal um einige Maschen größer.

Verstrickt habe ich eine Nachfärbung der dunklen Beeren aus dem Hause von Frau Odersocke.


Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an diese Wolle. Eins meiner ersten Weihnachtsgeschenke 2014 habe ich aus dieser Färbung gestrickt. Und weil mich die Wilderung absolut fasziniert hat, habe ich mir einige Stränge davon nachfärben lassen. ;-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Werte Blogleser

Die Kommentar Funktion steht ab sofort nur noch registrierten Google Nutzern zur Verfügung.

Danke für euer Verständnis

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...