Sonntag, 14. Dezember 2014

Wichtel, Wichtel, Du sollst wandern..........

Zusammen mit ein paar Freundinnen aus meinem Strickkreis habe ich bei einer kleinen, privat organisierten und auf das Hobby bezogenen Wichtelaktion mit gemacht.
Trotz dem ganzen Termin und Weihnachtsstreß haben wir uns den Luxus gegönnt, auf einen Austausch per Paketdienst zu verzichten, und uns zur Übergabe persönlich getroffen.


Für mein Wichtelkind hatte ich die Mojos für die Hände entworfen.
Außerdem habe ich Glitzerwolle ausgesucht, Adventskalendertee und einen elektronischen Reihenzähler. Dann habe ich noch eine Milka Tasche genäht, ein paar Plätzchen eigener Herstellung eingepackt, und ein Rollo kreativ verpackt. Dann noch ein wenig Sockenschmuck und Schlüsselringe für Mini Söckchen.


Etwas schwierig war es, das alles in einen kleinen Karton zu bekommen. War ein bißchen wie Tetris spielen. Immer wieder aus packen und neu ein sortieren, bis irgendwann dann endlich mal ALLES passte. :-P
Ich wollte es klein und praktisch halten, da ich an einem Samstag damit per Öffis quer durch die überfüllte Stadt musste.


Am Ort des Geschehens eingetroffen wurde Jeder von uns  mit einer kleinen Namenskerze und einem Ministollen auf dem Teller begrüßt. Echt süß!


Ein Jeder von uns hat etwas leckeres mit gebracht. So hatten wir Schokoladentorte..........


.........und lecker Lachsröllchen..........


......... sowie einen sündhaften guten Tortelloni Salat.


Ich habe Mini Gugl Teig gerührt und kleine Sterne daraus gebacken:


Daneben hatten wir noch Mini Buletten und frische Teigtaschen auf den Tellerchen. Echt lecker!


Auch unsere Päckchen konnten sich sehen lassen. Eines schöner als das andere. Und teilweise richtig groß!


Mein Paket sah so aus:


Darunter verbarg sich erst einmal ein wunderschöner Karton, der eigentlich gar keine Verpackung gebraucht hätte.


Und darin........ ätsch bätsch! :-D
Noch mal ganz viel Verpackung:


Wie wir dann noch so in gemütlicher Runde gesessen und geschwatzt haben, wurde noch schnell ein kleines Schoko Buffet eröffnet.


Welches auch hungrige Schoko Monster aus einem der Wichtelpakete auf den Plan rief:


Ganz eindeutig mein Foto des Tages! *lach*


Nun habe ich euch noch gar nicht gezeigt was in meinem Wichtelpaket so alles drin war. 
Das habe ich auch vor Ort völlig vergessen zu fotografieren. So daß ich es später daheim noch einmal vor die Linse nehmen musste. ;-)


Da hat jemand ganz genau meine Vorlieben (und die Problemchen) gekannt und total ins schwarze getroffen.
Hach, ich freue mich immer noch drüber! :-D



1 Kommentar:

  1. Hallo,

    das sieht ja alles wirklich toll aus! Ich könnte vielleicht nicht zufällig das Rezept für den Tortellini-Salat haben? :-))

    LG Katja

    AntwortenLöschen

Werte Blogleser

Die Kommentar Funktion steht ab sofort nur noch registrierten Google Nutzern zur Verfügung.

Danke für euer Verständnis

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...