Samstag, 3. April 2021

Socken für den Gatten

Manchmal dauert es etwas länger. 
So wie bei diesem Paar Socken hier welches ich für den Gatten gestrickt habe. 
 

Geplant war es als Weihnachtsgeschenk. 2019, wohlgemerkt. Aber des Gatten Socken empfinde ich ja immer als etwas langweilig, weil er diese eintönigen Farben bevorzugt. Deshalb zieht es sich jedes mal wie alter Kaugummi. Zwar war ich rechtzeitig vor Weihnachten fertig, aber nicht rechtzeitig genug um das Paar vor Weihnachten noch mit in ein Shooting zu nehmen. 
Ich verschenkte das Paar Socken an Weihnachten also mit der Option, dass es noch nicht getragen werden dürfe und wollte das Shooting im Frühjahr nach holen. Dann kam Corona. Und aus Frühjahr wurde leider erst Herbst! 

Da der Gatte keinen großen Schnickschnack mag, sind es wie so oft einfach nur Stinos geworden. Begonnen mit einem einfachen, aber dehnbaren Rippen Bündchen. 

Über Schaft, Fuß und auch über die Herzchenferse habe ich mein mir ganz eigenes Muster aus vereinzelten Links Rippen eingearbeitet. 


Den Abschluß bildet, wie so oft, eine einfache Bandspitze. 

Verstrickt habe ich dieses unscheinbare Knäuel Opal Wolle aus dem Opal Abo von März 2019, kombiniert mit etwas Opal Uni in Anthrazit Melange. Wobei letztere wirklich anstrengend zu verstricken war. 


Die Shooting Möglichkeiten waren 2020 aus verschiedenen Gründen leider stark eingeschränkt.
Da der Gatte in seiner Jugend in der Gewerkschaft aktiv war, habe ich mir den Hans Böckler Platz einmal etwas näher angeschaut. Und dort auch tatsächlich ein paar Tische gefunden die nutzen konnte. 


Wie so oft war ich natürlich wieder ganz früh am morgen unterwegs. Denn gleich neben dem Hans Böckler Platz befindet sich der Bahnhof West. Und wie Bahnhöfe das nun einmal so an sich haben gibt es dort Publikumsverkehr. Als ich dort war hielt es sich zum Glück aber sehr in Grenzen. 

Der Hans Böckler Platz ist eigentlich gar nicht so hässlich. Wenn die umliegende Gastronomie dann geöffnet haben darf und man die vorhandenen Tische nutzen dürfte, lässt es sich hier bestimmt nett verweilen. 



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Werte Blogleser

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Die Kommentar Funktion steht nur registrierten Googlen Nutzern zur Verfügung.
Mit Abschicken des Kommentares erklärt ihr euch einverstanden, dass die gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten oder beleidigende und diffamierende Inhalte enthalten, werden direkt gelöscht.

Weitere Informationen findet ihr in der Datenschutzerklärung.


Danke für euer Verständnis