Sonntag, 6. Oktober 2019

Sommersocken No.2

Zeitgleich zu den Sommersocken No.1 aus der tollen Sockenwolle mit Baumwolle von Frau Odersocke hatte ich auch mit einem Knäuel Cotton Premium von Opal experimentiert.

Ich muss leider sagen, dass mir für Sommersocken das handgefärbte Garn von Frau Odersocke wesentlich besser gefällt. Das Garn von Opal fühlt sich eher wie normale Wollsocken am Fuß an, nur eben mit Baumwolle. Bewährte Opal Qualität, aber leider nichts was ich bei Hitze in Schuhen noch tragen würde wollen. Das handgefärbte Garn von Frau Odersocke ist einfach kühler auf der Haut, und auch die starken Färbungen von ihr sagen mir wesentlich mehr zu als dieser blasse Geist hier.


Ich habe einmal den Faden von innen, und einmal von außen aufgenommen, und somit den Farbverlauf in der zweiten Socke umgekehrt. Denn ich wollte das Knäuel unnötig zerstückeln. So habe ich nun noch ein durchgehendes Restknäuel übrig aus dem vielleicht ein zweites Paar Socken entstehen kann. Und unsymetrisch sieht hier außerdem auch ganz hübsch aus.


Gearbeitet habe ich diese Socken wieder nach meinen Standartwerten.
Rippenbündchen, aber mit kurzem Schaft.


Herzchenferse.


Bandspitze.


Verstrickt habe ich das Knäuel Blütenmeer aus der Cotton Premium Serie von Opal.


Geshootet habe ich auf der Hängebrücke zwischen zwei Spielhäuschen des großen Spielplatztes im Rheinpark. Ganz früh morgens, als weder Kinder noch Hunde dort unterwegs waren.


Ein wirklich toller Spielplatz mit vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten. Als meine Jungs noch klein waren haben wir jeden Sommer viele viele Stunden hier verbracht. Und manches mal sogar im Winter!


Schade eigentlich, dass sie inzwischen groß sind und eigene Wege gehen..........


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Werte Blogleser

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Die Kommentar Funktion steht nur registrierten Googlen Nutzern zur Verfügung.
Mit Abschicken des Kommentares erklärt ihr euch einverstanden, dass die gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten oder beleidigende und diffamierende Inhalte enthalten, werden direkt gelöscht.

Weitere Informationen findet ihr in der Datenschutzerklärung.


Danke für euer Verständnis